Kontaktieren Sie Uns

Aufgrund jüngster Ereignisse bieten wir Ihnen bzgl. der Ausbreitung des Covid-19 Virus eine vollumfängliche Raumdesinifzierung mit Ozongeneratoren an.
Lesen Sie weiteres hier

Technische Trocknung von Wasserschäden aller Art

Vereinfacht gesagt geht es bei der technischen Trocknung darum, einen erhöhten Feuchtigkeitsgehalt in der Umgebungsluft oder aber in Wänden , Böden und Decken, zum Beispiel nach Havarie oder Rohrbruch, zu korrigieren.

Diese erhöhte Feuchtigkeit muss zum Einen wegen der Reduzierung des Schadens an Möbeln durchgeführt werden und zum Anderen geht es natürlich darum die Bausubstanz zu schützen und der wichtigste Aspekt ist natürlich die Gesundheit der Nutzer.

Hierbei ist zu beachten, dass eine zu hohe Luftfeuchtigkeit verschiedene Krankheitsbilder hervorrufen kann. Als Beispiel seien hier Erkrankungen der oberen Atemwege genannt, wie zum Beispiel Husten ,Räuspern und pfeifende Atemgeräusche. Außerdem können Gelenkschmerzen auftreten. Darüber hinaus ist Feuchtigkeit mitunter eine der wichtigsten Voraussetzungen für mikrobiellen Befall. Welcher wiederum weitere mögliche Krankheitsbilder mit sich bringen kann.

Bei einer technischen Trocknung wird kurz gesagt nur die Raumluft bewegt und die darin befindliche Feuchtigkeit entweder nach Außen befördert oder als Kondensat ausgefiltert, um es anschließend über einen Abfluss zu entsorgen. Diese technische Trocknung kann mit den verschiedensten Trocknungssystemen für Wand und Boden durchgeführt werden.

Die Auswahl der benötigten Gerätschaften muss individuell erfolgen, da jede Baustelle für sich tatsächlich ähnlich aber nicht gleich ist. Diverse kleine Unterschiede in den Baustellen verlangen Fingerspitzengefühl für den Aufbau und die Auswahl der Geräte. Unsere Aufgaben sind die Aufnahme von freiem Wasser bis hin zur endgültigen Trocknung. Als Fachberater in der Wasserschadensanierung ist es uns eine Herzensangelegenheit unsere Kunden zufrieden zu stellen.

Da uns bei unserer täglichen Arbeit immer wieder schlimme Schicksale begegnen, sind wir dafür ausgebildet, bei Bedarf schnelle unbürokratische Hilfe zu leisten. Wir unterstützen Sie beim Trockenlegen ihrer Räumlichkeiten oder nehmen Ihnen die Arbeit komplett ab. Wir übernehmen die Formalitäten und kommunizieren bei Bedarf mit Ihrer Versicherung, sodass Sie sich entspannt zurücklegen können.

Schnelle Hilfe bedeutet bei uns, je nach Dringlichkeit ist unsere erste Ortsbegehung spätestens 48 Stunden nach Auftragsannahme.